Google+ Torsten Jaeger – Neukundengewinnung mit System Transkription - So verwandeln Sie Ihr gesprochenes Wort augenblicklich in feurigen Content - Torsten Jaeger - Neukundengewinnung mit System

Transkription – So verwandeln Sie Ihr gesprochenes Wort augenblicklich in feurigen Content

Torsten 18. März 2013 2
Transkription – So verwandeln Sie Ihr gesprochenes Wort augenblicklich in feurigen Content
Opt In Image
Gratis Report:

Google+ – Schritt für Schritt Anleitung mit Screenshots
… inkl. 22 handverlesene Google+ Praxistipps

TranskriptionTranskription – So verwandeln Sie Ihr gesprochenes Wort augenblicklich in feurigen Content

In diesem Beitrag wird die Wirkungsweise und Bedeutung von  Transkription behandelt.
Wer kennt sie nicht? Hörbücher, Podcast und diverse Audioprodukte sind immer beliebter werdende Informationsprodukte. Es gibt sie in den verschiedensten Varianten und sie sind sowohl im Internet als auch in Fachgeschäften erhältlich. Durch die verstärkte Nutzung von Smartphones und Tablets wird auch die Zielgruppe immer breiter.

Wie funktioniert Transkription?

Für Unternehmer stellt sich jedoch oft die Frage, wie das eigene Material an Audio- oder Videodateien in Text umgewandelt werden kann. Dies geschieht durch Transkription. Aufgenommenes Material kann auf unzählige Art und Weise, zu Papier gebracht werden. Die Vorteile von transkribierten Texten sind die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. Audio – und Videofiles sind das Ergebnis von Beratungsgesprächen, Sitzungen und Seminaren, die mitgeschnitten wurden. Genauso können auch Interviews via Skype oder Telefonkonferenzen aufgezeichnet werden, um danach in Text umgewandelt zu werden.

Warum Transkription?

Transkription ermöglicht relativ einfach, neuen Content zu schaffen. Der Text kann in Blogbeiträgen verwendet werden oder auf diversen Social Media Kanälen als Fachartikel veröffentlicht werden. Genauso kann der frische Content zum Aufbau von Newslettern, Trainings- und Schulungsunterlagen oder als Content im Form eines Gratis-PDFs zum Downloaden verwendet werden. Durch den durch Transkription gewonnenen Text stehen einem Unternehmer auch viele weiteren Möglichkeiten offen, das Niedergeschriebene für Verlinkungen oder zur Befüllung von Webseiten zu nutzen. “Content is King” lautet noch immer die Devise, wenn man im Suchmaschinenranking auf den oberen Plätzen landen will. Jedoch haben Webmaster oft keine Ressourcen, das Material aus Audio- oder Videofiles auch noch auf Papier zu bringen. Mit durchschnittlich 10 Minuten Transkription-Zeit muss man für 1 Minute aus einer Audio-oder Videodatei schon rechnen.

Was sind Transkription Services?

“Transkription Services” transkribieren ihre Dateien und bringen somit die gesprochenen Botschaften in eine schriftliche Form. Der Kunde erhält die so gewonnenen Texte nach der Transkription auf beliebige Weise (PDFs, DOCs,usw.) zugestellt. Aber Transkription Services übertragen nicht nur Sprache in Text, sondern wandeln auch Schriftarten in andere Schriftsysteme um. Transkription heißt ja im übersetzten Sinn, die Umsetzung eines Systems in ein anderes System. Somit kann auch kyrillische Schrift, die mittlerweile fast niemand mehr lesen kann, in lateinische Schrift umgewandelt werden. Durch eine professionelle Transkription können viele weitere Schriftarten so in lesbare Schrift umgewandelt werden. Transkription Services können genauso gut zum Umwandeln von einer Fremdsprache in die eigene genutzt werden, und umgekehrt. Die Branche entwickelt sich rasant weiter, und der Nutzer kann mittlerweile unter vielen verschiedenen professionellen Anbietern von Transkription Services wählen. Der Umwandlungs-Dienst ist auch durchaus erschwinglich und bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, wo der frische Text eingesetzt werden kann.

Transkriptionservice und Softwareanbieter

Im Internet gibt es auch Software zum Kaufen, wie z.b. Camtasia oder Voice Pro, mit denen Sie auch selbst digitale Infoprodukte zusammenstellen können. Wollen Sie ihre mulitmedialen Inhalte lieber von Profis transkribieren lassen, sind Transkription Services zu empfehlen. Bekannte professionelle Anbieter sind z.B.

transkription.eu

audiotranskription.de

free-days.de

amanu.de 

alphatrad.de

Für Übersetzungszwecke eignen sich beispielsweise english-express oder english-medien-transkription. Egal ob Sie Diskussionen, Seminare, Telefonmitschnitte, Konferenzen, Vorträge auf Messen oder Kongressen, Meetings, Schulungen (Coachings) oder Videos, Trailer oder Youtube-Videos in Sprache umwandeln wollen, Text kann immer hilfreich sein und ist auch in vielerlei Formaten abspeicherbar.

Es macht wirklich Sinn, wenn Sie in Zukunft ihre Meetings und Veranstaltungen jeglicher Art entweder mit einem Audio-Aufnahmegerät oder einem Video festhalten. Das transkribierte Material kann auf vielfältige Weise genutzt werden. Zum Aufbau von Freebies, Einträge in Wikis, Produktinformationen, Hochglanzbröschüren, Flyer, Gastbeiträge auf Foren oder auf Facebook, Google+ oder sogar für ihren eigenen Blog, wo sie durch den geschickten Einsatz von Text nicht nur Content generieren können, sondern auch ihren Kunden durch die zur Verfügungstellung von interessanten Beiträgen einen Vertrauensvorschuss bieten. Dieser führt nachhaltig zu einer besseren Kundenbindung. Es ist wirklich einfach und von den Kosten überschaubar, gesprochenes Wort in digitale Informationsprodukte umzuwandeln.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen, dann hinterlassen Sie bitte einen freundlichen Kommentar.

2 Kommentare »

  1. Uwe Hiltmann - BeraterBOOSTER 19. April 2013 at 11:45 -

    Hi Torsten,

    danke für diese sinnvolle Übersicht. Vor allem für gestresste Unternehmer, die aber trotzdem im Rahmen des Reputations-Aufbaus sinnvollen Content produzieren möchten, ist die Transkription eine ernstzunehmende Alternative zum kompletten GhostWriting.

    In meinen Beratungen im Rahmen des http://www.BeraterBOOSTER.de -Konzepts ist daher die Transkription von Videos DIE herausragende Komponente zum Erstellen von Inhalten. Aus einem einstündigen Video erhält man teilweise bis zu 30 DIN A 4 Seiten Text, die dann entsprechend verarbeitet werden können.

    Beste Grüße
    Uwe

    P.S.: Aber noch eine Anmerkung zu dem Satz: “Somit kann auch kyrillische Schrift, die mittlerweile fast niemand mehr lesen kann, in lateinische Schrift umgewandelt werden.” Sorry, dieser Satz sollte gestrichen werden, denn das Kyrillisch ist Grundlage der folgenden Sprachen:
    Russisch, Ukrainisch, Weißrussisch, Bulgarisch, Serbisch, Mazedonisch und das moderne Kirchenslawisch. Darüber hinaus wird in zahlreichen weiteren Sprachen in Osteuropa, Sibirien, dem nördlichen Kaukasus und Zentralasien mit kyrillischen Zeichen geschrieben, darunter Turksprachen wie Kasachisch und Kirgisisch, das mit dem Persischen verwandte Tadschikisch, Mongolisch oder auch Dunganisch, ein chinesischer Dialekt.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Kyrillisches_Alphabet

  2. Torsten 23. April 2013 at 08:42 -

    Hallo Uwe,
    danke für den Hinweis.

Hinterlasse einen Kommentar »

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.

Neugierig? Klick...

Gratis Ebook

"Google Plus erfolgreich nutzen"

  • 15 sofort umsetzbare Schritte, wie Sie Google Plus für Ihren eigenen Unternehmens- Auftritt nutzen und Ihre Website auf Top 10 Plätze bei Google bringen.
  • Warum Google Plus mittlerweile das wichtigste Social-Media Portal (noch vor Facebook) für Ihr Suchmaschinen- Ranking ist.
  • 3 Schritte, wie Sie mit Google Plus Ihr Kontaktnetzwerk gezielt aufbauen
  • Warum "Hangouts" und "Hangouts on Air" Ihnen klare Vorteile gegenüber Ihren Mitbewerbern verschafft.
  • 25 Google Plus Profi-Tipps und Tricks, mit denen Sie Ihre Erfolgschancen massiv erhöhen

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter!